Race Across America – Team4RAAM meets Emin da Silva – 45-Stunden-Lauf

Der Bremer Extrem­sportler Emin da Silva lief Anfang Februar 2018 in einem Einkaufs­zentrum 45 Stun­den auf einem Lauf­band – und machte in der Zeit nur 45 Minuten Pause.

Dabei sammelte er Spenden für einen guten Zweck. Auf zwei weite­ren Laufbän­dern konnten Gäste stunden­weise mitlau­fen. Natür­lich war auch das Team4RAAM 2019 mit dabei. Und Emin als erfah­rener Ausdau­er­sportler ließ es sich nicht nehmen, dem Team4RAAM gute Wünsche und einige Tipps mitzugeben.

←   zurück

Quelle:   dieser Film von Kai Moorschlatt – Journalist, Kamera­reporter und Autor – wurde am 2. Februar 2018 auf YouTube veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.