Bremer Extremsportler beendet Dauerlauf nach 45 Stunden

Der Bremer Extremsportler Emin Da Silva hat 45 Stunden auf einem Laufband in einem Einkaufscenter verbracht. Das bedeutete Nonstop-Laufen für den guten Zweck. Am Freitagnachmittag hatte er es dann endlich geschafft und durfte einfach mal wieder stehen. Wir waren vor Ort dabei.

►  LIVE TV Beitrag SAT.1 Regional vom 2. Februar 2018, 17:30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.