Vor Abstiegsthriller: Werder-Fan läuft Marathon ums Weserstadion

Am Sonntagmorgen entstand ein Brand im Bremer Weser­stadion. Verletzt wurde dabei glücklicher­weise niemand.

Werder Bremen bekommt vor dem Abstiegs­thriller am Abend gegen den VfB Stuttgart (20.15 Uhr im LIVE-TICKER) ausdau­ernde Unter­stützung eines Fans. Emin da Silva startete am Vormit­tag eine beson­dere Aktion: Der Extrem­sportler wollte einen Marathon rund um das Weser­stadion laufen. Da Silva drehte im Werder-Trikot in der Sonne fleißig seine Runden. Um auf die 42,195 km zu kommen, müsste er die Arena geschätzte 60-mal umrunden.

Auch im Kellerduell gegen die Schwaben ist ein langer Atem gefordert: Durch den Sieg von Eintracht Frankfurt bei Darmstadt 98 (2:1) ist Werder auf den vorletz­ten Tabel­len­platz abge­rutscht. Mit einem Sieg gegen Stuttgart könnte sich das Team von Trainer Viktor Skripnik aller­dings auf den 15. Rang verbes­sern. Zur Vorbe­reitung reisten die Bremer am Samstag­nach­mittag in ein Kurztrai­ningslager nach Verden.

Quelle:   Artikel auf YAHOO Sport veröffentlicht am 2. Mai 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.