Emin da Silva zu Gast bei der ARD-Themenwoche ‚Heimat‘

Aktion der jungen Wellen der ARD

Junge Menschen verbinden mit Heimat viele emo­tio­nale Momen­te, die sie mit ihren Freun­den und ihrer Fami­lie erle­ben. Viel­fach spielt Musik eine sehr große Rolle dabei: „der Song, bei dem wir uns ken­nen­gelernt haben“, der Som­mer­song, mit dem wir viele tolle Erleb­nisse verbin­den“ oder „der Song, der uns im­mer wieder aufbaut“.

Bei DASDING, dem jungen Pro­gramm des SWR, gab es des­halb eine Idee, mit einem promi­nen­ten Künst­ler genau dieses Heimat­gefühl in einem exklu­siv produ­zier­ten Song für die ARD-Themen­woche aufzu­greifen.   Weiterlesen


Heimat bedeutet für mich, dass Herkunft keine Rolle mehr spielt, aber alle gemeinsam an etwas arbeiten, das gut ist“  sagt Harald Krassnitzer, Schauspieler

Emin da Silva ist Extrem­sport­ler, Tisch­ler und türkisch­stäm­miger Päda­goge. Er betreut minder­jäh­rige, unbe­glei­tete Flücht­linge. Außer­dem läuft er für die Völker­ver­stän­di­gung. Der „Lauf sei­nes Lebens“ sollte Emin da Silva von Bremen nach Istan­bul füh­ren. Doch lei­der wurde ihm die Ein­rei­se in seine ehe­ma­lige Heimat an der tür­ki­schen Grenze verwehrt.

 

►   Was genau ist eigentlich Heimat ?
►   Programmübersicht ‚Heimat‘

 

←   zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.