Ein Bremer läuft nach Istanbul

Bremen-Istanbul in 67 Tagen

Er kommt aus der Türkei, zurück wollte er laufen: Emin da Silva. Von Bremen nach Istanbul. 2.787 Kilometer in 67 Tagen durch acht Länder. Der 40-Jährige hat so viele Trainingskilometer auf dem Lauf-Tacho wie andere nach einem Jahr Auto fahren. Lange hatte sich der Bremer auf den „Lebens-Lauf„, wie er ihn nennt, vorbereitet. Am 6. April 2013 ging es los. Die Ankunft in Istanbul war zum 11. Juni geplant. Doch die Türkei hat das weltweit einmalige Projekt, den Marathon-Dauerlauf von Bremen nach Istanbul, gestoppt.

Online-Interview mit Emin da Silva :     Was steckt hinter diesem Vorhaben?   Was sagen seine Ärzte zu dem Multi-Marathon?   Wir haben den Läufer gefragt.       (Foto: radiobremen)

Quelle:   Beitrag von radiobremen veröffentlicht am 8. Juni 2013

←   zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.